Heidelberg | Mannheim

gewerbliches Mietrecht

Wer Gewerberäume vermietet oder mietet, sollte seine Rechte kennen!

Im Unterschied zum stark reglementierten Wohnraummietrecht sind gewerbliche Mietverträge weitgehend frei vereinbar. Allerdings gibt es auch hier Einschränkungen, insbesondere durch die AGB-Rechtsprechung. Diese ist im Hinblick auf oft vereinbarte Klauseln  besonders zu beachten. Durch solche Klauseln geregelt werden insbesondere:

  • feste Laufzeit des Mietvertrages
  • Zeitmietvertrag
  •  Kündigungsregelungen
  • Vorgehensweise bei Mietmängeln
  • Mietzinserhöhungen während der Laufzeit
  • Umsatzmiete
  • Reparaturverpflichtungen während der Laufzeit
  • Umlage von Betriebskosten
  • Betriebspflicht des Mieters
  • Konkurrenzschutzklausel
  • Schriftformerfordernis

Gewerbliche Mietverträge haben naturgemäß weitreichende wirtschaftliche Konsequenzen für die Vertragspartner. Es ist daher dringend zu raten, vor Unterschrift einen solchen Mietvertrag von einem Fachanwalt überprüfen zu lassen. Rechtsanwalt Philipp Bellmann verfügt als Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht über besondere Kenntnisse im Bereich des gewerblichen Mietrechts und berät Sie bei der Gestaltung Ihres Gewerberaummietvertrages oder prüft vorformulierte Gewerberaummietverträge dahingehend, ob die verwendeten Klauseln wirksam sind.

Rechtsanwalt Philipp Bellmann berät und/oder vertritt Sie auch fachkundig gerichtlich wie auch außergerichtlich bei Auseinandersetzungen in diesem Rechtsgebiet, z. B. Durchsetzung/Abwehr von Kündigungen und Räumungsansprüche, Geltendmachung ausstehender Miete, Durchsetzung/Abwehr von  Mietminderungs-ansprüchen etc..  

Logo Anwaltverein
Logo Anwaltverein Mietrecht und Immobilien
Logo Anwaltverein Bank- und Kapitalmarktrecht